Elektrotechnik

Etech_web

Das Team Elektrotechnik kümmert sich kurz gesagt um das Entwickeln aller elektronischen Komponenten des Roboters.

Dazu gehört die Stromversorgung, der Kabelbaum, das Ansteuern von Aktoren, wie zum Beispiel Motoren und natürlich auch das Auslesen von Sensoren. Außerdem übernehmen wir die Aufbereitung und Vorverarbeitung einiger Sensordaten um sie dann an einer geeigneten Schnittstelle an das Team Informatik zu übergeben. Dazu entwickeln und fertigen wir Platinen, löten, Programmieren Mikrocontroller und schreiben Software.

Derzeit haben wir mit unseren Roboter Beteigeuze eine aus elektrotechnischer Sicht gut funktionierende Platform, die auch viele Möglichkeiten bietet die Elektronik je nach Einsatzzweck oder Wettbewerb gezielt an zu passen oder zu erweitern.

Eine aktuell große Aufgabe ist die Entwicklung, Fertigung und Programmierung der Komponenten für unseren neuen, sich in der Entwicklung befindlichen Roboter (Projekt Kamaro neXt). Ein Highlight ist hier beispielsweise ein selbstenwickeltes intelligentes Batteriemanagementsystem. Dieses ermöglich sowohl das Wechseln der Akkus in laufenden Betrieb, als auch das Laden der Akkus im eingebauten Zustand.