Kamaro 2010

Der erste Roboter aus dem Hause Kamaro.

Viele Ideen wurden hier zum ersten Mal ausprobiert, viele verworfen, manche für gut empfunden.

SONY DSC

Die Grundideen waren:

  • Steuerung des Roboters über vier separat angetriebene und lenkbare Räder
  • Navigation durch einen Lasersensor mit Unterstützung durch Infrarot und einer Zusammenstoßdetektion
  • Objekterkennung durch eine Kamera
  • On-board Rechner auf ITX-Board

Viele der hier vorgestellten Konzepte wurden nur teilweise umgesetzt, manche komplett anders. Letztendlich ist daraus unser derzeitiger Roboter Beteigeuze, eine komplette Neukonstruktion, bei der auf viele Details geachtet wurde entstanden.